Vortrag Nahrungsmittel Unverträglichkeit

Nahrungsmittel Unverträglichkeiten / Pseudo Allergien und Verdauungsstörungen sind sehr verbreitet und nehmen seit Jahren exponentiell zu.

Gleichzeitig wird den vielschichtigen Zusammenhängen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Außerdem kursieren in der Alternativ Medizin sehr viele, sehr plakative Wunderversprechen, welche ihre Wirkung, verfehlen.

Die sehr häufige „Gluten Unverträglichkeit“ und „Laktose Unverträglichkeit“, sind sehr häufig keine Gott gegebenen Dinge, sondern haben häufig nachzuvollziehende Ursachen. Doch sehen Sie selbst …

In der folgenden Vortragsreihe werden einige Hintergründe des vielschichtigen und sehr individuellen Themas dargestellt. Diese sind die häufigsten in der Praxis zu sehenden Zusammenhänge. Um den Vortrag nicht „explodieren“ zu lassen was dessen Länge und Komplexität anbelangt. wurde sich auf einige, wesentliche Dinge beschränkt.

Das Wichtigste ist es, wie wir dies in der fundierten Osteopathie und Naturheilkunde betrachten und behandeln, die Systeme und Funktionseinheiten des Körpers zu untersuchen, Läsionszusammenhänge zu erkennen und den ganzen Menschen zu „behandeln“.

Das Nervensystem mit seinem steuernden und „messenden“ Charakter an sich, aber auch an seinen Stationen im Körper ist das wichtiges System dabei. Das Nervensystem steuert das Immunsystem und alle Organfunktionen und somit die Verdauung. Auch der Zusammenhang zwischen Darm und Gehirn zur Psyche ist immens. Eine wechselseitige Beeinflussung ist sehr stark über das parasympathische, vagale System.

Daniel Balatsos D.O. Erklärt einige Hintergründe zu den Verdauungsstörungen.

Osteopathie – Homöopathie – Hypnose: Ihr ganzheitlicher Osteopath und Homöopath für Siegsdorf, Traunstein, Ruhpolding, Inzell, Bad Reichenhall

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner